PETER / LACKE Logo_250px

PETER / LACKE ist eine kundenorientierte, mittelständische Unternehmensgruppe mit mehr als 100 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Produktion hochwertiger Lacksysteme. Unser Erfolg basiert auf der direkten und fachlichen Kommunikation mit dem Kunden und der globalen Vernetzung mit eigenen Niederlassungen und Partnern in vielen Ländern.

Aktuelles
Folgen Sie uns
nach oben
1906-1922

Ernst Peter

Malermeister Ernst Peter (1853-1929) betrieb in Herford ein Malergeschäft. Mit dem Eintritt seines Sohnes Wilhelm Peter (Meisterbrief vom 08.03.1906) erweiterte Ernst das Geschäft um eine Möbellackiererei und gründete Ernst Peter & Sohn (ältester Handelsregisterauszug vom 14.11.1922). Während des Ersten Weltkriegs zog sich Ernst Peter aus dem Geschäft zurück und überließ seinem Sohn, Wilhelm Peter, die Leitung des Betriebs.

1922-1948

Wilhelm Peter

Als Alleingeschäftsführer entwickelte Wilhelm Peter die Firma zu einem Produktionsbetrieb mit Großhandel weiter. 1923 wurde erweitert und eine Lack-, Ölfarben-, und Kittfabrik errichtet. Im Verlauf des Zweiten Weltkriegs konnte die Produktion mit geringem Personalbestand und trotz Bombenschäden aufrechterhalten werden. Bedient wurden die einheimische Industrie und auch das Malergewerbe.

1946-1977

Ernst-Heinrich Peter

1946 wurde der Chemotechniker Ernst-Heinrich (Henner) Peter, Sohn von Wilhelm Peter, in die Geschäftsführung aufgenommen. Zwei Jahre später starb Wilhelm Peter. Nach seinem Tode firmierte das Unternehmen ab dem 1. Januar 1949 als Ernst Peter & Sohn KG. Komplementäre waren neben Henner Peter auch Joachim Siller, sein Schwager, der seit 1937 in der Geschäftsführung arbeitete.

1978-2015

Andreas Peter

Dipl. Kaufmann Andreas Peter, auch staatlich geprüfter Techniker für Farben, Lacke und Kunststoffe, erwarb 1977 die Anteile von Joachim Siller, trat 1978 in die Geschäftsleitung ein und wurde zu gleichen Teilen wie sein Vater E.H. Peter persönlich haftender Gesellschafter und Geschäftsführer. Andreas Peter hat es geschafft, PETER / LACKE von einem Lieferanten der regionalen Möbelindustrie zu einem globalen Autozulieferer zu entwickeln.

heute

David N. Peter

Nach seinem Studium an der RWTH Aachen (Wirtschaftsingenieur) und der Universität Paderborn (Lackchemie) begann David N. Peter 2008, mitten in der Sub-Prime Krise, in der Geschäftsführung der PETER / LACKE GmbH. 2012 unterbrach David Peter seinen Einsatz in der Geschäftsführung für 2 Jahre und übernahm die Stelle des persönlichen Assistenten von Dr. Andreas Hettich (Hettich Holding), um weitere Erfahrungen sammeln zu können. Seit Ende 2015 ist er Allein-Inhaber der Firma PETER / LACKE GmbH. Im Dezember 2015 hat Andreas Peter im Museum MARTa den Stab an David N. Peter übergeben und somit die 5. Generation Peter ans Ruder gebracht. Als erstes entwickelte er das USA Geschäft durch den Aufbau einer Tochtergesellschaft in Detroit und erwarb eine Lackfabrik in Kalifornien.

News

  • Auch in diesem Jahr beteiligt sich PETER / LACKE an dem 4. AOK Firmenlauf in Herford. Das Motto lautet "Laufen für ein gutes Betriebsklima". Mehr als 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus knapp 100 Unternehmen haben sich für den Lauf angemeldet. Ablauf Beginn

  • Wir haben unseren Online Auftritt umfasend überarbeitet, Teil davon ist auch unsere neue Karriereseite, die über PETER / LACKE asl Arbeitgeber informiert.

  • Die Tochtergesellschaft in Indien wurde im November 2008 gegründet und damals ein frisch renoviertes Gebäude in Navi Mumbai (nähe Vashi) bezogen. Nach knapp 10 Jahren ist dieser Standort zu klein geworden, und bereits im Februar 2018 hat der Umzug in

  • Hiddenhausen (WB/kop). Die Firma Peter Lacke an der Herforder Straße in Schweicheln plant eine umfangreiche Erweiterung ihres Betriebes. »Wir wollen ein neues Gebäude bauen, in dem Büros,Labor und Sozialräume untergebracht werden«, sagte Senior-Chef Andreas Peter. Das neue Gebäude soll in

  • Seit kurzem ist unser neuer Imagefilm online. https://youtu.be/PciAnYuQ8EM

1956
1959
1966
1978
1980
1988
1990
1997
1998
2003
2003
2003
2005
2007
2007
2009
2014
2015

1956

Im Jahr 1956 begann die Verlegung des Betriebes wegen Platzmangel aus dem Zentrum von Herford nach Hiddenhausen / Schweicheln.

1959

Im Juni 1959 konnten mit der Fertigstellung des 3. Neubaus Fabrikation und Verwaltung in Schweicheln zusammengelegt werden.

1966

Am 1. Juli 1966 wurde die Lackfabrik L. Voigt & Co. aus Nieheim gekauft und das Programm in Schweicheln fortgeführt.

1978

Im Jahr 1978 schloss in Herford der Wettbewerber Klingenberg und bei der EPS wurde das Holzlacklabor ausgebaut.

1980

Als im Januar 1980, im Sommer 1983 und Ostern 2012 je ein Brandabschnitt der alten und neuen Nitrohalle ausbrannte, konnte die Produktion in anderen Abteilungen untergebracht werden.

1988

Im Jahr 1988 wurde schrittweise mit Erweiterungsbauten begonnen, da die Mitarbeiterzahl sich verdoppelte.

1990

Der zunächst letzte Bauabschnitt in der sogenannten „Großen Halle“ beginnt in diesem Jahr.

1997

Über das Geschäft mit Möbel- und Glaslacken kam PETER/LACKE 1997 nach Thailand und auf die Philippinen.

1998

Gründung der Gesellschaft PETER/LACKE Polska in Steszew bei Posen.

2003

Umzug der Gesellschaft in Polen nach Swienta Katarzyna in der Nähe von Breslau.

2003

Gründung einer 100%igen Tochtergesellschaft in Shanghai, China.

2003

Gründung der PETER/LACKE Hungaria Kft in Mór in der Nähe von Budapest.

2005

Gründung PETER/LACKE Russia in Moskau.

2007

Gründung PETER/LACKE México S.A. de CV in Querétaro.

2007

Gründung der PETER/LACKE India Priv. Ltd. in Mumbai, Indien.

2009

Gründung von PETER/LACKE Türkiye in Pendik.

2014

Gründung der PETER/LACKE Lackfabrik in Michigan, USA.

2015

Mit dem Zukauf von Magna Coatings konnte PETER/LACKE die Produktpalette auf dem amerikanischen Kontinent erweitern.